Valentinstag: Frühstück im Bett

Teils mit deinen Freunden:

Oder kopiere den Link

Zutaten

Prise Liebe
Portion Glück
1 Postkarte/ Brief
Etwas Selbstgebackenes (Marmorkuchen/ Schokoladenmuffins)
Kaffee oder Tee

Valentinstag: Frühstück im Bett

Glücksrezepte zum Valentinstag mit Liebe

  • Einfach

Valentinstag – Tag der Liebenden

Es ist wieder soweit: Valentinstag steht vor der Tür. Jedes mal die gleiche Frage, wie zeige ich einem Menschen, dass ich ihn gern habe? Meine Idee: Überrascht eure Liebsten doch einfach mit einem Frühstück ans Bett…

Valentinstag: Frühstück im Bett

Zusammen Frühstücken

Nicht mehr lange und es ist Valentinstag. Zusammen frühstücken ist eines der schönsten Dinge, findet ihr nicht auch? Doch Frühstück ist nicht gleich Frühstück. Ich habe mir ein paar Ideen für euch einfallen lassen. Alles was ihr braucht sind ein paar Rezepte von mir und eine Prise Liebe. Ich hoffe ich kann euch ein wenig inspirieren.

Valentinstag: Frühstück im Bett

Ich mag dich

Einfach einmal einem Menschen sagen, dass man ihn gerne hat. Machen wir doch viel zu selten, nicht wahr? Die meisten Menschen denken viel zu viel über alles nach anstatt es einfach auszusprechen. Dem Gegenüber einfach sagen, dass er wunderbar einzigartig ist. Warum tun wir das eigentlich fast nie? Warum sprechen wir nicht aus was wir denken? Über ernst gemeinte liebe Worte freut sich ein jeder Mensch viel mehr als über alle sachlichen Dinge der Welt, glaubt mir. Probiert es doch einfach einmal aus. Es muss nicht der Partner sein, dem ihr sagt, dass ihr ihn gerne habt. Der beste Freund, Nachbar, Bekannter oder Fremder kommt mindestens genauso gut in Frage. Ein Kompliment oder Worte von Herzen, sind so viel wert.

Valentinstag: Frühstück im Bett

Süßes verschenken

Liebe Worte verschenken steht also auf Platz 1. Wie ihr aber auch wisst liebe ich es, Menschen mit selbst Gebackenem ein Lächels ins Gesicht zu zaubern. Daher habe ich ein paar meiner leckeren Schokomuffins (Rezept ist hier:KLICK) und einen einfachen klasssischen Marmorkuchen (Rezept ist hier:KLICK) gebacken und mit leckerem frischen Kaffee serviert. Was haltet ihr davon? Auch Lust? Mein Freund hat sich aufjedenfall sehr über die Schokomuffins gefreut, mal abgesehen von den Krümeln im Bett… Vergesst das Tablett nicht 🙂

 

Valentinstag: Frühstück im Bett

Worte verschenken

Ihr müsst Worte ja nicht immer aussprechen, sondern könnt sie auch einfach in Form einer schönen Postkarte verschenken. Entweder ihr kauft eine schöne Karte oder bastelt sie einfach selbst. Da findet ihr auf Pinterest bestimmt noch mehr Inspiration. Das ist eine weitere schöne Möglichkeit für eine Valentinstag-Geschenk, findet ihr nicht auch?

Valentinstag: Frühstück im BettEure Meinung

Was haltet ihr denn vom Valentinstag? Super oder einfach nur sinnlos? Natürlich braucht es nicht extra einen Tag dafür, doch wenn wir es schon so nicht schaffen jemandem ein liebes Kompliment zu machen, dann ist vielleicht an diesem Tag unsere Chance. Oder wie seht ihr das?

Valentinstag: Frühstück im BettDen Marmorkuchen mit genauer Anleitung findet ihr übrigens hier: KLICK und die Schokomuffins hier:KLICK.

 

Hört sich alles wunderbar an? Doch Morgens vor der Arbeit ist die Zeit bei euch genauso knapp wie bei mir? Verschiebt das ausgiebige Frühstück im Bett doch einfach auf das nächste Wochenende und bringt eurem Liebsten am Valentinstag einfach nur einen Kaffee und ein paar schöne Worte ans Bett.

Habt einen wundervollen Tag <3

Liebste Grüße,

Anna

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schritte

1
Erledigt

Kaffee oder Tee kochen, in schöne Tassen füllen und dem Liebsten ans Bett bringen.

2
Erledigt

Muffins oder Kuchen zubereiten (Rezepte sind oben verlinkt) und servieren. :)

3
Erledigt

teigliebe

Hafer Frühstückskekse mit Dattelsüße statt Zucker
zurück
Hafer Frühstückskekse ohne Industriezucker
Recreate: Dinkel-Quark Waffeln
weiter
Blogevent Recreate: Zweierlei Dinkel Waffeln

2 Kommentare Kommentar verbergen

Dein Kommentar...