Rezept für Mini Apfel Donuts mit Zimt-Zucker aus dem Donutmaker

Teils mit deinen Freunden:

Oder kopiere den Link

Zutaten

220 g Dinkelmehl Type 630
80 g Rohrohrzucker (Bioladen)
2 Bio-Eier
2 TL Backpulver
1 TL Natron
50-60 ml Vollmilch
50 g Butter, flüssig
große Prise Zimt, gemahlen
Prise Vanille
120 g Äpfel, fein geraspelt
Saft von 1 Bio-Zitrone
Außerdem:
ca. 1 TL Zimt
100 g Rohrohrzucker
Reichlich neutrales Öl für den Donutmaker

Mini Apfel Donuts mit Zimt-Zucker aus dem Donutmaker

Rezept für Donuts aus dem Donutmaker

  • Einfach

Knackig frische Äpfel aus dem Garten und ein fast schon verstaubter Donutmaker im Keller. Was man daraus macht? Köstlichste (und sogar etwas gesündere) Apfel Donuts mit Zimt-Zucker. Und genossen haben wir sie an einem schönen Sommerabend unter dem Apfelbaum. Direkt nach bzw. während dem Shooting. Köstlich ich sags euch und aufhören kann man sowieso nicht, wenn man einmal einen Mini-Donut in der Hand hatte.

Rezept für Mini Apfel Donuts mit Zimt-Zucker aus dem Donutmaker

Apfelsommertraum mit Apfel Donuts

Habt ihr den Sommer bisher auch so richtig genossen? Jetzt hat er sich wohl erst mal verabschiedet aber ich denke gerne an die schönen Momente zurück. Jetzt zum Beispiel würde ich so gerne an diesem Tisch sitzen und noch ein paar Apfel Donuts genießen. Wer wäre auch dabei? Emmi würde wohl nicht nein sagen.

Rezept für Mini Apfel Donuts mit Zimt-Zucker aus dem Donutmaker

Rezept für Mini Apfel Donuts mit Zimt-Zucker aus dem Donutmaker

Genuss: Donuts aus dem Donutmaker

Eigentlich war ich für ein kürzlich gekochtes Zwetschgenmus im Keller auf der Suche nach ein paar Marmeladengläsern mit passendem Deckeln, entdeckt habe ich dann aber den fast schon vergessenen Donutmaker meiner Schwester. Da wurde mir klar, dass ich irgendwie genau das gesucht hatte, denn im Kopf überlegte ich schon tagelang hin und her was ich mit den Frühäpfeln bloß leckeres anstellen könnte. Und dann hatte ich die Idee im Kopf. Köstliche Mini Apfel Donuts mit Zimt-Zucker von denen man nicht genug bekommen könnte.

Rezept für Mini Apfel Donuts mit Zimt-Zucker aus dem Donutmaker

Habt ihr vielleicht sogar auch noch einen Donutmaker oder etwas Ähnliches herumstehen und schon länger nicht mehr genutzt? Schaut besser mal nach, man weiß nie was man plötzlich wieder entdeckt. Oft ist die Inspiration gar nicht weit weg, man muss sie nur sehen. Der Donutmaker und ich haben uns auf jeden Fall über das Comeback gefreut. Wer braucht schon fettig frittierte Donuts, wenn er gesündere ebenso leckere Mini Donuts haben kann? Ich will die richtigen Donuts jetzt aber nicht schlecht machen, ist schon auch was Feines… Aber für Zwischendurch sind diese Donuts wirklich unschlagbar.

Rezept für Mini Apfel Donuts mit Zimt-Zucker aus dem Donutmaker

Rezept für Mini Apfel Donuts mit Zimt-Zucker aus dem Donutmaker

 

Apfelernte und Rezepte

Ich freu mich übrigens jetzt schon auf die nächste Apfelernte. Wenn das auch bedeutet, dass ich meinen Tisch dann wahrscheinlich zwischen bunten Blättern und unter dem Herbstapfelbaum stellen muss und der Sommer vorüber ist… Ich brauche dafür aber unbedingt noch euer absolutes Lieblingsrezept! In Instagram hab ich euch schon danach gefragt, ihr dürft es mir aber auch gerne hier verraten. Meinen Liebling versuche ich dann gerne mit der nächsten Ernte nachzubacken. Aber heute gibt es erstmal ein Wurzelbrot, das Rezept folgt am Mittwoch, seid gespannt!

Rezept für Mini Apfel Donuts mit Zimt-Zucker aus dem Donutmaker

Rezept für Mini Apfel Donuts mit Zimt-Zucker aus dem Donutmaker

Donutliebe mit Zimt-Zucker

Wer kann bei so hübschen in Zimt-Zucker gewälzten Donuts schon widerstehen? Ach ja und von dem süßen Hundeblick brauch ich bestimmt gar nicht erst zu sprechen. So schwer ist die Entscheidung dann gar nicht mehr.

Rezept für Mini Apfel Donuts mit Zimt-Zucker aus dem Donutmaker

Rezept für Mini Apfel Donuts mit Zimt-Zucker aus dem Donutmaker

 

 

Genießt euren Sonntag.

Alles Liebe, Anna ♥

 

(497 Besucher, 1 davon heute)

Schritte

1
Erledigt

Butter langsam erhitzen, bis sie flüssig wird. Vom Herd ziehen. Saft einer Bio-Zitrone auspressen und in eine Schüssel geben.
Äpfel schälen, entkernen, möglichst ganz fein raspeln und sofort unter den Zitronensaft rühren. Donutmaker vorheizen.

2
Erledigt

In einer Schüssel die flüssige Butter, Vanille, Zimt, Rohrohrzucker, Salz und Eier verrühren. Dann das Dinkelmehl, Backpulver und Natron abwechselnd mit der Milch dazugeben, vermischen und zügig zu einem Teig verrühren.

3
Erledigt

Donutmaker großzügig einfetten. Den Teig entweder in einen Gefrierbeutel füllen und eine Ecke etwa 1 cm breit abschneiden und den Teig hineinfüllen oder einfach mit einem kleinen Löffel den Teig in das vorgeformte Donutblech füllen.

4
Erledigt

Zimt mit Zucker verrühren. Ein paar Minuten backen, öffnen und die Donuts gleich in der Zimt-Zucker-Mischung wälzen. Den Teig komplett ausbacken und den Vorgang wiederholen. Einen schönen Platz suchen und Donuts genießen.

teigliebe

Rezept für Mini-Mirabellen-Küchlein
zurück
Mirabellenglück im Garten: Mini-Mirabellen-Küchlein
Knuspriges Wurzelbrot und endlich wieder Synchronbacken
weiter
Knuspriges Wurzelbrot und endlich wieder Synchronbacken