• Home
  • Frühstück
  • Beerenwochen: Himbeer Streusel Muffins mit weißer Schokolade

Teils mit deinen Freunden:

Oder kopiere den Link

Zutaten

Für den Teig:
125 g Weiche Butter
125 g Zucker
2 Bio-Eier
1 Prise Salz
230 g Mehl
1 TL Backpulver
1/2 TL Natron
ca. 100 ml Milch
ca. 1 TL Zitronenabrieb
3 EL Zitronensaft
100 g Weiße Schokolade, gehackt
ca. 150 g Himbeeren
Für die Streusel:
70 g Weiche Butter
70 g Zucker
100 g Mehl
1 Prise Vanille
1 Prise Zimt
1 Prise Meersalz

Beerenwochen: Himbeer Streusel Muffins mit weißer Schokolade

  • Einfach

Yay endlich sind die Semesterferien da und ich kann die nächsten Wochen endlich wieder ganz viel (für euch) backen und fotografieren. Freu mich so drauf. Wie schön, dass mich dann die liebe Laura und der Timon von cuddlingcarrots gefragt haben ob ich mit ihnen, Lisana von wilde_gartenkueche und vielen weiteren Bloggern zum Thema Beerenwochen etwas Leckeres beisteuern möchte. Ich glaub es gibt fast nichts (außer vielleicht Schokolade das ist klar) an Zutaten mit denen ich lieber backe als mit Beeren. Was ist mehr Sommer als Beeren? Am Liebsten selber pflücken, genießen und im besten Fall in leckersten Himbeermuffins mit weißer Schokolade verbacken! Was sagt ihr?

Weil es hier noch gar nicht so viele Himbeerrezepte gibt und ich sie über alles liebe, kommen also hier nun meine gerade absoluten Lieblings Himbeer Streusel Muffins mit weißer Schokolade – probiert sie ganz schnell aus, bitte!

Muffinliebe ohne viel Worte aber mit viel Genuss

Um ehrlich zu sein schreib ich das hier grade in einem kleinen ziemlich süßen Café mit WIFI in Portugal irgendwo im nirgendwo mit der Hannah, Pastel de Nata und Espresso neben uns für euch, da ich unbedingt bei der Beerenaktion dabei sein wollte und es nicht früher geschafft, euch dieses so gute Rezept aber nicht länger vorenthalten wollte. Deshalb hab ich noch schnell gebacken, fotografiert und die Fotos bearbeitet, bevors kurz ne Woche spontan weg ging. Also heut nicht ganz so viele Worte und Newsletter bekommt ihr nachträglich noch, das Rezept und die Fotos und die Muffins sprechen für sich oder? Das Rezept für die Himbeer Streusel Muffins mit weißer Schokolade ist so einfach, deshalb lieb ich Muffins auch und die sind durch die Schoko und die Himbeeren ganz besonders saftig lecker!

Saftigster Muffinteig verfeinert mit weißer Schokolade und saisonalen Himbeeren, die ihr auch durch alle anderen Lieblingsbeeren beliebig tauschen könnt, wenn ihr mögt! Welche sind denn eure absoluten Favoriten? Also ich kann mich nicht entscheiden! Ich glaub ich mag sie alle gleich gerne!

Wer schnappt sich einen Muffin und genießt ihn mit uns? Ihr müsst unbedingt auf Instagram vorbeischauen, da hab ich euch alle Beerenwochen Teilnehmer verlinkt und dann könnt ihr Euch die köstlichen Beerenideen ansehen! So gerne möchte ich auch bald mal wieder eine Zusammenfassung meiner liebsten Rezepte von anderen Bloggern und mir zu einem Thema machen, da ihr schon nachgefragt habt, ob ich das nicht bald wieder machen mag. Zum Beispiel Rezepte zum Thema Beeren emtdecken, zusammensuchen, und für euch hier sammeln. Wirklich gerne versprochen aber heute erstmal die Himbeer Streusel Muffins mit weißer Schokolade genießen, okay?

Habt eine schöne Zeit! Alles Liebe bis baldAnna

 

Schritte

1
Erledigt

Zuerst die Streusel zubereiten. Alle Zutaten kurz verkneten und anschließend mit den Händen zu Streusel formen. In der Zwischenzeit in den Kühlschrank stellen. Himbeeren waschen. Zitrone abreiben und Saft pressen. Muffinform vorbereiten, Papierförmchen in Form legen. Ofen auf 160 Grad Heißluft vorheizen.

2
Erledigt

Für die Muffins weiche Butter mit Zucker, Vanille und Zitronenabrieb schaumig rühren. Dann ein Ei nach dem anderen mit der Prise Salz unterrühren. Mehl, Backpulver und Natron mischen. Abwechselnd mit Milch und Zitronensaft unter den Teig rühren.

3
Erledigt

Zum Schluss die gehackte Schokolade kurz unterheben und erst dann die Himbeeren.

4
Erledigt

Muffinförmchen löffelweise ca. 3/4 mit Teig befüllen. Streusel darüber verteilen.

5
Erledigt

Muffins für ca. 30 Minuten bei 160 grad Heißluft im Ofen backen. Genießen (wie immer mit Lieblingsmensch).

teigliebe

zurück
Der einfachste Erdbeerkuchen
weiter
Apfelkuchen und Zwetschgenkuchen mit Zwillingsteig

Dein Kommentar...