Zimtschnecken__lang

Teils mit deinen Freunden:

Oder kopiere den Link

Zutaten

Für den Teig:
200 ml Milch
500 g Mehl
50 g Butter
1 Ei
Prise Salz
60 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Hefe
Für die Füllung:
40 g Butter
100 g Brauner Zucker
Mark von 1/2 Vanilleschote
1 Päckchen Vanillezucker
2 TL Zimt
Für die Glasur:
80 g Frischkäse
20 g Butter
60 g Puderzucker
1-2 EL Milch

Feine Zimtschnecken

Saftiger Hefeteig mit feiner Zimt-Zucker-Vanille Füllung

  • 30-40 Minuten
  • Fortgeschritten

Zimtschnecken__lang

 

Merken

Schritte

1
Erledigt

Zuerst die Milch mit der Butter im Topf kurz erwärmen bis die Butter geschmolzen ist.

2
Erledigt

Das Mehl in eine Schüssel geben. Eine große Mulde formen und darin die Milch-Butter-Masse hineingeben, Hefe zerbröckeln und 1 EL von 60 Gramm Zucker dazugeben. Mit einem Geschirrtuch abdecken und 10 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Die restlichen Zutaten für den Teig dazugeben und verkneten.

3
Erledigt

Anschließend den Teig eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

4
Erledigt

Den Teig rechteckig ausrollen und mit der Butter bestreichen. Zimt-Zucker-Mischung gleichmäßig darüber streuen. Von der langen Seite zusammenrollen und ca. 2 cm dicke Scheiben abschneiden.

5
Erledigt

Mit der Schnittfläche nach unten auf ein gefettetes Backblech oder in eine Backform geben und zugedeckt weitere 20 Minuten gehen lassen.

6
Erledigt

Den Ofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ca. 15-20 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Glasur vorbereiten und anschließend auf die etwas abgekühlten Zimtschnecken geben.

teigliebe

muuuuesliriegel
weiter
Gesunde Müsliriegel

Dein Kommentar...