muuuuesliriegel

Teils mit deinen Freunden:

Oder kopiere den Link

Zutaten

100 g Aprikosen, getrocknet
50 g Pflaumen, getrocknet
80 g Feigen, getrocknet
50 g Mandeln, gehobelt
50 g Kürbiskerne
70 g Walnüsse
50 g Sonnenblumenkerne
130 g Mehl (Dinkel oder Vollkorn)
20 g Mandeln, gemahlen (kann auch durch Mehl ersetzt werden :) )
50 g Feine Haferflocken
100 g Dinkelflocken, grob
250 ml Wasser
2 EL Öl
2 EL Honig
Prise Salz
1 Apfel, grob geraspelt mit Schale
2 Karotten, grob geraspelt

Gesunde Müsliriegel

Für einen langen Arbeitstag oder vor dem Sport sind diese Müsliriegel der perfekte Snack. Sie geben Energie und sind super vorzubereiten.

  • 20 min
  • Einfach

zutaten-müsliriegel-

 

 

Schritte

1
Erledigt

Zuerst die Trockenfrüchte klein hacken. Die Walnüsse außerdem grob zerhacken.

2
Erledigt

Die Karotten schälen und anschließend grob raspeln. Den Apfel mit Schale grob raspeln.

3
Erledigt

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Löffel gut vermengen.

4
Erledigt

Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und anschließend bei 180 Grad Ober- und Unterhitze 40 Minuten lang backen.

teigliebe

Zimtschnecken__lang
zurück
Feine Zimtschnecken
waffelbearb1MITTEL
weiter
Dinkel-Quark-Waffeln

Dein Kommentar...